Hallo und herzlich willkommen! Ich freue mich über jeden Besucher und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!



Montag, 27. Februar 2012

Knit Along Teil 3

Heute wird es spannend. Wir machen eine Maschenprobe. Und ich muss gestehen - ich gehöre zu denen, die sich davor "drücken". Ich weiß, ich weiß - Maschenprobe ist wichtig. Besonders wichtig auch wenn nicht mit dem angegebenen Material gestrickt wird. Und das ist bei mir ja nun der Fall, weil es die vorgegebene Wolle nicht mehr gibt.

Maschenprobe

Musterprobe (mal wieder ziemlich schlechtes Bild)


In der Breite passt die Maschenprobe eigentlich gut. 1 Masche habe ich mehr gezählt als angegeben. Ich habe aber wesentlich mehr Reihen auf 10cm. Jetzt habe ich mich aber einmal im Internet schlau gemacht und da wird geschrieben, dass es da nicht so schlimm ist, wenn in der Anleitung mit cm gerechnet und angegeben wird. Klingt für mich auch logisch. Also werde ich jetzt alles so lassen und mal wieder munter drauf los stricken.

Mal sehen ob ihr auch fleissig die Maschenprobe gemacht habt und ob ihr sie auch so "liebt" wie ich ;o).

Viele Grüße

1 Kommentar:

Sarah hat gesagt…

Dafür dass du die Maschenprobe nicht magst, hast du dir aber sehr viel Mühe gegeben.
Bei mir war das auch mal so, dass ich mehr Reihen für 10 cm gebraucht habe. Man muss halt dann viel messen.

Lg Sarah