Hallo und herzlich willkommen! Ich freue mich über jeden Besucher und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!



Mittwoch, 10. August 2011

Was

kann ich euch denn heute mal zeigen? Momentan bin ich ja wirklich fast jeden Tag an der Nähmaschine. Dafür vernachlässige ich dann etwas das Stricken. Leider musste ich da noch einmal gewaltig ribbeln :o(. Aber besser so, als wenn man sich dann doch immer irgendwie darüber ärgert. Naja das wird schon.

So zurück zu meinen heutigen Werken. Für ein Einschulungskind (meine Tochter ist ihre Schulpatin) habe ich noch eine Taschentüchertasche genäht. Kann man ja immer gut gebrauchen. Zusätzlich gibt es ja noch den Schlüsselanhänger, den ich schon vor einiger Zeit gezeigt habe. Naja und weil ich gerade Tatüta zugeschnitten habe, wurden es dann gleich 2 - 3 mehr.



Mal wieder ein paar Stiche probiert.

Finde ich auch hübsch.


So ihr Lieben - ich wünsche euch eine gute Nacht.

Liebe Grüße

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Eine tolle Idee und es sieht wirklich schön aus, das Schrägband mit einem Zierstich anzunähen.
LG,
Ines

Streuterklamotte hat gesagt…

Ach, die könnt ich dir so stibietzen und auf allen Tischen hier verteilen (sieht immer sooo viel schöner aus als die Taschentücher solo!), da passt ja alles: Name für meine Tochter, Eulenstoff für Mama Sabine *lach*
Tolle Idee als Geschenk fürs neue Schulkind!! Mein Sohn ist auch Pate beim Erstklässler - das nehmen die Kiddies ja wirklich ernst! Mit Brief schreiben, zum Schulfest einladen, Schultüte überreichen und, und, und... eine tolle Sache für die Erstklässler und die Gemeinschaft der Schüler im allgemeinen!!

Viele liebe Grüße,
sei weiter so fleißig,
Sabine