Hallo und herzlich willkommen! Ich freue mich über jeden Besucher und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!



Mittwoch, 31. August 2011

MMM - 19

Die "Sommerpause" ist vorbei. Es heißt wieder bei Catherine : "Zeigt her eure Kleider". Ach ist das schön, wieder all die zauberhaften Kleidungsstücke zu sehen. Also dann wollen wir uns mal "in Schale werfen"!

Bei uns zeigt sich der Sommer mal wieder von seiner herbstlichen Seite. Daher darf es ruhig etwas wärmer sein. Ab in die Leggins und einen Römö Rock darüber. Ich denke der Rock wird so auch gut zu Stiefeln passen.Der Stoff lagert schon seit etlichen Jahren bei mir. Es sollte auch immer ein Rock daraus werden. Aber wenn ich mir den Stoff dann so angesehen und auch mal nett um die Hüfte geschlungen habe, konnte ich mir das so gar nicht vorstellen. Also immer wieder zurück gelegt. Und dann endlich habe ich mir gesagt: "Was soll`s? Probieren geht über studieren." Tja und ich bin doch sehr überrascht. Das Outfit gefällt mir. Obwohl der Stoff nicht so toll zum Nähen ist.

Mutig durch die Tipps von Catherine habe ich jetzt auch schon oft ohne groß die Nahtzugabe anzuzeichnen, einfach drauf los geschnibbelt. Auch die Länge habe ich einfach nach Gefühl genommen. Er sollte schon kurz werden. Und ich muss sagen, es funktioniert auch so. Man bekommt ja schon in etwa ein Gefühl für die Zugabe.




So nun aber genug geschrieben. Jetzt noch die Fotos am lebenden "Modell".

Noch mehr wunderbare Modelle findet ihr hier. Ich gehe dann jetzt auch mal luschern.

Liebe Grüße

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Sehr schön! So ein kurzes Karoröckchen gehört eigentlich in jeden Kleiderschrank und wann man noch so ein tolle Figur dazu hat. Sieh sehr hübsch aus!

Bei mir geht das mit der Nahtzugabe so über den Daumen gepeilt leider immer schief. Sollte mit wohl doch f einen Abstandshalter für denn Rollschneider besorgen.

Gruß Ute

Brigifts hat gesagt…

Hey, ein schönes, peppiges Röckchen hast du da gemacht. Der Stoff gefällt mir super. Gut, dass er nun nicht mehr im Schrank warten muss.
Gruß Brigitte

schildkroete hat gesagt…

Schön! Ich mag karierte Röcke sehr gerne.
Herzliche Grüße
Sabine

Birgit hat gesagt…

sehr schön dein römö.
das ist die erste variante, die ich in strick-stoff sehe. macht sich aber sehr gut!!
frau muss ja den unangenehm werdenden temperaturen gewappnet sein.
lg, birgit

Gaby hat gesagt…

Der Stoff ist perfekt für das kleine Röckchen. Mit Deiner Figur kannst Du das auch super tragen.

Viele Grüße
Gaby

pedilu hat gesagt…

Gefällt mir gut. Der ist dann auch im Herbst wunderbar tragbar. :.D

So ein paar Herbströcke müssen auch noch in meinen Kleiderschrank einziehen. Aber dank Me-Made kriege ich das bestimmt hin :.)

frifris hat gesagt…

Das ist ein wirklich hübsches Karoröckchen, steht dir ausgezeichnet! Das wirst du bestimmt oft tragen... mit Stiefeln: unschlagbar.

Britta hat gesagt…

Ein schöner pfiffiger Rock, grad richtig für den Herbst.

LG Britta

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Hab ja gerade schon bei farbenmix meinen Kommentar hinterlassen, aber mußte, liebe Neugier, gleich mal in dein Blögchen schauen... kann nur noch mal sagen: sieht toll aus! Hast aber auch die passende Figur für so ein Teilchen!
so, und nun schau ich mal, was Du in vorherigen Beiträgen so gezeigt hast...

Anne

Frau Uschi hat gesagt…

jaaaa, sehr hübsch!!! hab nur leider auch überhaupt keine rock-figur :-D sonst würd ich wohl auch mal nen rock nähen.

lg

Nähnädelchen hat gesagt…

Ach, ist das ein schönes Karoröckchen. Steht Dir wirklich sehr gut. Tolle Länge.

Das mit der Nahtzugabe mache ich inzwischen auch oft nach Gefühl und im Gegensatz zu früher klappt es inzwischen ganz gut.

Lieber Gruß, Muriel

ellimonelli hat gesagt…

Oh der Rock sieht wirklich toll aus! Klasse!

Viele Grüße
Anke