Hallo und herzlich willkommen! Ich freue mich über jeden Besucher und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!



Donnerstag, 3. März 2011

Ein neues "Zuhause"!

Für meine neue Brille habe ich ein neues Brillenetui genäht. Somit kann ich das auch von meiner langen Liste streichen. Das ebook (Stau-traum-das-Etui-Kreativ-Ebook) habe ich nämlich auch schon sehr lange und in Gedanken habe ich bestimmt schon einige davon genäht. Aber jetzt endlich habe ich mich aufgerafft! Und ich muss sagen - ich bin verliebt. Die Stickis hatte ich schon lange gehütet. Jetzt haben sie einen tollen Platz gefunden. Meiner Brille gefällt`s! Und mir auch!





Geht euch das auch so? Man will dies nähen, man will jenes nähen. Dann am Abend, wenn man vielleicht die Zeit und Ruhe hätte, ist irgendwie die Luft raus. Wie ist das bei euch? Ist es bei euch ähnlich oder seid ihr immer motiviert?

Liebe Grüße

Kommentare:

Streuterklamotte hat gesagt…

Motiviert grundsätzlich schon immer, würde ich sagen. Aber manchmal bekomme ich vom vielen Alltäglichen den Kopf nicht frei, schaffe es nicht, die kleinsten Entscheidungen (z.B. welchen Stoff, welche Applikation, wohin?)zu treffen. Ich bin dann wie gelähmt und bleibe meiner Nähstube lieber fern und mache gar nichts...
Dein Brillenetui ist jedenfalls klasse geworden. Und das Ebook mit etlichen anderen habe ich hier auch noch liegen. Es geht halt nur eins nach dem anderen!
Liebe Grüße, Sabine

Kicherliese hat gesagt…

Tja, ich denk oft ist das Problem, daß man den Kopf mit soooo vielen Projekten voll hat, daß man sich hier schon nicht für was Entscheiden kann!
Bei mir ist's jedenfalls so, dann bleibt meistens alles auf der Strecke.

Aber meistens siegt doch der Drang was Neues zu schaffen!!! :-))

GLG Elke

Rose hat gesagt…

Bei mir hat es sich mit der Motivation schnell erledigt wenn ich dran denke die schwere Nähmaschiene in die Küche zu schleppen (-_-)